Einsatz 30/2016, 10:20 Uhr

Hilfeleistung Öl-Land 


Es wurde eine Dieselspur gemeldet, die sich über die Grenzen der Gemeinde Groß Kreutz bis in die Nachbargemeinde Kloster Lehnin hinzog. 

Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin die Dieselspur mit Ölbindemittel abzustreuen und dadurch abzustumpfen. 


Im Einsatz:

Mehrere Feuerwehren der Gemeinde Groß Kreutz und Kloster Lehnin 

Straßenmeisterei Brandenburg

Kommentar schreiben

Kommentare: 0