Einsatz 08/2017, 16:56 Uhr

Einsatzinfo: Hilfeleistung Verkehrsunfall mit verletzter Person 


Aus ungeklärter Ursache kam es auf der Bundesstraße 1 zu einem Auffahrunfall bei dem zwei Personen verletzt wurden. 

Unsere Aufgabe bestand darin die Unfallstelle zu sichern, den Brandschutz zu stellen und auslaufende Flüssigkeiten zu binden. 

Des weiteren unterstützten wir den Rettungsdienst bei ihren Maßnahmen. 

Die Bundesstraße blieb für ca. 1 Stunde voll gesperrt. 


Eingesetzte Kräfte 

FF Groß Kreutz 

Rettungsdienst 

Polizei 

Abschleppdienst

Kommentar schreiben

Kommentare: 0