Einsatz 35/2019

Einsatzinfo: Hilfeleistung- Tier in Not

Nach Rücksprache mit der Leitstelle mussten wir nicht mehr tätig werden und konnten den Einsatz auf der Abfahrt abbrechen. 


Im Einsatz:

FF Groß Kreutz

0 Kommentare

Einsatz 34/2019

Einsatzinfo: Hilfeleistung VU ohne P

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall auf der B1, Anschlussstelle A10 alarmiert. 

Vor Ort sicherten wir die Einsatzstelle und reinigten die Fahrbahn von Trümmerteilen. Anschließend übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei. 

Verletzt wurde zum Glück niemand. 


Eingesetzte Kräfte:

FF Groß Kreutz 

FF Werder 

Polizei

0 Kommentare

Glückwunsch

Wir gratulieren unseren Kameraden Nico Faupel, Roman Landeck und Steven Schulz, zu ihrem bestandenen Lehrgang TH-Grund am FTZ-Beelitz. 

0 Kommentare

Ausbildung TH

0 Kommentare

Berufsfeuerwehrtag 2019

Vom 17. auf den 18. August fand in diesem Jahr der mittlerweile vierte Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehren aus Krielow und Groß Kreutz statt. Insgesamt 10 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 10 und 15 Jahren aus den beiden Ortsfeuerwehren folgten der Einladung zu einem Tag, der das Leben von Berufsfeuerwehrleuten simuliert.

„Wir haben in diesem Jahr insgesamt 5 Einsätze für unsere Jugendfeuerwehr vorbereitet, die sie trotz kurzer Nacht souverän abgearbeitet hat“ sagte Nico Faupel, Jugendwart der Feuerwehr Groß Kreutz. Der erste Einsatz führte zu einer Tierrettung, ein Plüschhund musste von einem Baum gerettet werden. Auch eine Ölspur wurde durch die Jugendlichen in kurzer Zeit beseitigt. Um 20:30 Uhr ertönten die Melder zum dritten Mal und es ging für die Nachwuchsretter zu einem Brand in Krielow. „Der Brand war auch in diesem Jahr eins der Highlights. Hinzu kamen allerdings zwei Besonderheiten. Zum einen wurde durch die Jugend in diesem Jahr einmal der Aufbau einer langen Wegstrecke, also Förderung von Wasser über große Distanzen geübt. Zum anderen drohte das Feuer auf den Rasen überzugreifen, es war also Eile geboten. Doch auch das war für unsere Jugendlichen kein Problem“ zeigte sich Faupel zufrieden mit dem Einsatz. Auf der Abfahrt in Richtung Gerätehaus gab es direkt den nächsten Alarm, ein „Mensch“ klemmte unter einem Baum und musste mittels Hebekissen befreit werden.

Benjamin Kuhlmey, Jugendwart aus Krielow, sagte dazu: „Der Einsatz der eingeklemmten Person und auch die Rettung aus Tiefe am Sonntagmorgen um 6:30 Uhr sowie die Menschenrettung aus einem simulierten Brand in einer Gartenlaube hat unsere Jugend bravourös gemeistert. Das zeigt, dass wir gute Ausbildung machen und uns um die Zukunft unserer Feuerwehren in Groß Kreutz und Krielow keine Sorgen machen müssen. 

0 Kommentare

Einsatz 25/2019

Einsatzinfo: Brand- Wald


Aus unbekannter Ursache kam es in einem Waldstück am Bahnhof Groß Kreutz zu einem Waldbrand. 

Die Rauchsäule war bereits weithin sichtbar. 

Bei Eintreffen der ersten Kräfte galt es zügig die weitere Ausbreitung zu verhindern, was zum Glück auch gelang. Außerdem wurden sofort massiv Kräfte nachalarmiert. 


Parallel wurde eine stabile Wasserversorgung aufgebaut um dann die Fläche abzulöschen und Glutnester zu beseitigen. 

Nach ca. 5 Stunden konnte „Feuer aus“ gemeldet werden. 


Vielen Dank an alle eingesetzten Kräfte für die gute Zusammenarbeit. 


Desweiteren bedanken wir uns bei der Bäckerei Fischer aus Götz und bei Frau Marion Klingner vom Nahkauf Schenkenberg für die schnelle und unkomplizierte Bereitstellung der Verpflegung. 


Im Einsatz:

FF Groß Kreutz 

FF Krielow 

FF Jeserig 

FF Bochow 

FF Schenkenberg 

FF Deetz 

FF Schmergow 

FF Götz 

FF Werder (TLF)

FF Prützke (TLF)

BF Brandenburg (TLF)

0 Kommentare

Zeltlager 2019

0 Kommentare

Einsatzübung

Rauchentwicklung in einem Nebengelass...

Im Rahmen unserer Dienstausbildung wurde das abarbeiten dieses Szenarios geübt. Nach einer kurzen Lageeinweisung durch den Gruppenführer galt es die Wasserversorgung aufzubauen, die Räumlichkeiten zu durchsuchen und die Brandbekämpfung durchzuführen. Vielen Dank an unseren Kameraden 

Nico Faupel der uns die Örtlichkeiten zur Verfügung gestellt hat. 

0 Kommentare

Einsatz 19/2019, 17:05 Uhr

Einsatzinfo: Hilfeleistung- klein

Ast über Straße 


Aus unbekannter Ursache viel ein größerer Ast vom Baum und versperrte eine Straße in der Ortslage von Groß Kreutz. 

Dieses Hindernis konnte durch uns zügig beseitigt werden. 


Im Einsatz:

FF Groß Kreutz

0 Kommentare

Übung Kindertagsfest

0 Kommentare

 

Alle Artikel finden Sie hier: Alle Artikel