HLF 20  11-43-1

Das HLF 20 wurde am 24. Januar 2019 bei der Firma Rosenbauer in Luckenwalde in Empfang genommen. Es wurde auf einem MAN-Fahrgestell mit 290 PS und Allrad realisiert. Das Fahrgestell wurde von 18t auf 16t abgelastet. Der Wassertank fasst 2.000 Liter. Neben einer umfangreichen Ausstattung für die technische Hilfeleistung von der Firma Holmatro verfügt das Fahrzeug über eine hydraulische Seilwinde von der Firma Rotzler, einem Lichtmast mit sechs LED-Strahlern, einer LED-Umfeldbeleuchtung links, rechts und im Heck, einer Verkehrswarneinrichtung im Heck, Dachboxen mit Deckel inkl. LED-Beleuchtung, einer Rückfahrkamera, einer Webasto Standheizung für den Mannschaftsraum, einer Verkehrsleithaspel und einer Schlauchhaspel sowie einem Navigationssystem etc.

TSF-W 11-48-1

 

Unser TSF-W wurde am 12. Mai 1997 zu unserem Feuerwehrgeburtstag in Dienst gestellt. Der Fahrzeugaufbau wurde vom Hersteller Schmitz in Luckenwalde nach unseren Maßgaben gefertigt. Zur Beladung zählt ein Wassertank mit 750l Fassungsvermögen, eine separate Hochdruckeinrichtung, ein Lichtsatz inkl. 2,2kV Stromerzeuger, eine TS-8 von der Firma Jöhstedt, ein hydraulischer Rettungssatz vom Hersteller Weber-Hydraulik, sowie 4 Atemschutzgeräte. Unser kleiner Schatz wurde auf einem Mercedes-Benz Fahrgestell realisiert.

ELW 11-11-1

 

Ein Einsatzleitwagen, Baujahr Januar 2013 der Firma BINZ, welches zurzeit bei uns untergestellt ist.